Stellplätze in Belgien und Luxemburg

Teile diesen Beitrag

Stellplätze in Belgien

Stellplätze in Belgien sind über das ganze Land verteilt.  Campingplätze hingegen befinden sich in einer wesentlich größeren Dichte an der Küste und in den Ardennen. An der Küste ist die Anzahl an einfachen Stellplätzen dagegen eher gering.

Eine Übernachtung außerhalb von Camping- und Stellplätzen ist maximal für 24 Stunden gestattet, allerdings nur, wenn kein Straßenverkehr behindert wird.

Wenn man ein ganz ruhiges Plätzchen gefunden hat und sich niemand gestört fühlt, kann es auch sein dass man länger an einem Ort bleiben kann. Wir hatten zumindest bei Antwerpen keine Probleme, als wir länger als 48 Stunden auf einem öffentlichen Parkplatz standen. Klassisches Campingverhalten haben wir aber vermieden, da es verboten ist. Das Wetter war eh nicht entsprechend.

Wohnmobil-Stellplätze in Belgien

Brügge sehenswertes Unesco Weltkuturerbe
Antwerpen

Stellplätze in Luxemburg

es gibt in Luxemburg viele Campingplätze, aber eher wenige Stellplätze. Das Übernachten ist außerhalb von Campingplätzen grundsätzlich verboten.

Wiltz

 

Kartenübersicht mir Plätzen in B, Lux und NL

bitte den Nadelkopf anklicken

Vollbildanzeige