Stellplatz in Bulgnéville (Frankreich) als Zwischenstopp

Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Bulgnéville für VIER Euro

Der Stellplatz in Bulgnéville befindet sich im Département Vosges und liegt sehr nah an der Autobahn A31, die von Nancy kommend in den Süden Frankreichs führt. Er ist also ideal für jene, die aus den nördlichen Regionen Deutschlands, aus Belgien oder den Niederlanden gen Süden fahren. Egal ob die Provence, die Cote d’Azur oder Spanien das Ziel ist. Wer die kostenplichtige Autobahn nutzen möchte, fährt hier zwangsläufig vorbei. Ab der Mautstation (Péage de Bulgnéville – A31 – Sortie N°9) sind es gerade einmal 1,4 km.

Eigentlich hatten wir an einen anderen Platz zum Übernachten gedacht

Ich hatte bereits einen anderen Platz zum Übernachten auf dem Weg in den Süden Frankreichs vorgestellt, aber dieser Platz am Lac de la Vingeanne ist eine weitere Stunde entfernt. Manchmal ist am Abend nach eine längeren Fahrt genau diese eine Stunde zuviel. Dann ist eine frühere Alternative durchaus willkommen. So sind wir schließlich am Stellplatz in Bulgnéville gelandet.

Was bietet der Stellplatz in Bulgnéville

Der Platz verfügt nur über zehn Stellplätze und ist kreisförmig angelegt. Ein zu spätes Eintreffen an diesem Platz sollten diejenigen, die hier übernachten wollen daher vermeiden. Wir waren gegen 17.00 Uhr an diesem Platz.

kreisförmiger Stellplatz in Bulgnéville

Uns standen zu diesem Zeitpunkt noch vier freie Flächen zur Verfügung. Nach dem wir unsere Wahl getroffen hatten, folgte das bei uns übliche Nivellieren mit Wasserwaage und Auffahrkeilen*. Wir mögen es nicht, wenn sich das Wohnmobil zu sehr in eine Richtung neigt und schlafen auch deutlich besser, wenn sich das Fahrzeug annähernd in der Waagerechten befindet. Übung macht den Meister, und das Wohnmobil stand schnell so, wie wir es wollten. Da es an diesem Tag sehr heiß war, haben wir das Wohnmobil so abgestellt, dass es möglichst viel Schatten spenden konnte.

Stellplatz in Bulgnéville hat ausreichend große, ebene und asphaltierte Stellflächen

Wir konnten den Abend also bei angenehmen Temperaturen im Schatten ausklingen lassen, ohne dass die Markise ausgefahren werden mußte.

Ver-und Entsorgung am Stellplatz in Bulgnéville

Der gepflegte Stellplatz ist durchaus auch für Reisende im Bulli geeignet, die keine tragbare Toilette besitzen. Es gibt zwar keine Duschen, aber zwei klassische Hocktoiletten, wie sie in Frankreich noch oft zu finden sind. Die Benutzng dieser Toiletten ist kostenlos.

Aber auch diejenigen, die im komplett ausgestatteten Wohnmobil unterwegs sind, finden hier die wesentlichen Service-Möglichkeiten.

Toilettenhaus

Der Grauwassertank, wie auch die Toilettenkassette kann geleert werden. Beides befindet sich bei den Abfallcontainern. Ebenso kann kostenlos frisches Wasser nachgefüllt werden. Inwieweit diese Möglichkeiten auch im Winter gegeben sind, kann ich nicht sagen.

Auf eine Möglichkeit der Stromversorgung muss hier allerdings verzichtet werden. Da dieser Platz den meisten Wohnmobil-Reisenden vermutlich nur als Zwischenstopp dient, sollte die Aufbaubatterie vom Fahren für eine Übernachtung voll genug sein. Wer eine Solaranlage verbaut hat, hat diesbezüglich ja eh keine Sorgen.

Werbung

Möglichkeiten für die Freizeit, auch für Kinder

Direkt neben dem Platz befinden sich zwei Boule-Bahnen, die recht gepflegt sind. Wir konnten es uns nicht nehmen lassen hier eine Partie Boule* zu spielen. Etwas weiter entfernt befindet sich ein Kinderspielplatz mit verschiedenen Spiel- und Klettergeräten. Und auf der gegenüber liegenden Seite der Straße gibt es ein umzäuntes, aber frei zugängiges Basketball- bzw. Fussballfeld.

Wer es lieber etwas geruhsamer angehen lassen will kann den See zum Angeln nutzen oder einfach am See spazieren gehen. Auch der Pavillion und die Bänke mit Tischen direkt am Platz laden einfach zum Verweilen ein.

Bäcker in nur 200 Metern Entfernung vom Stellplatz

In dem Gebäude, in dem sich die Toiletten befinden, gab es mal ein Restaurant. Leider war es aber dauerhaft geschlossen, als wir dort waren. Vermutlich ein Ergebnis der Corona-Politik.

Immerhin gibt es aber einen Bäcker, der nur etwa 200 m entfernt ist. Hier kann man am Abend bis 19.oo Uhr auch herzhafte Kleinigkeiten bekommen. Ebenso kann man sich hier natürlich für das eigene Frühstück versorgen und morgens frisch Croissants, Pains au Chocolat oder Baguettes bekommen.

Wie komme ich hin?

Wegbeschreibung berechnenAls KML-Datei für Google Earth/Goolge Maps exportierenStandalone-Karte im Vollbild-Modus öffnenAls GeoJSON exportierenAls GeoJSON exportieren
Bulgnéville

Karte wird geladen - bitte warten...

Bulgnéville 48.207369, 5.838723 Bulgnéville Grand-Est, Frankreich (Routenplaner)

Adresse

Rue de Grave, 88140 Bulgnéville

GPS

48° 12′ 27″ N 5° 50′ 18″ E

48.20743 5.83822

Werbung

Was kostet dieser Stellplatz in Bulgnéville?

Es gibt hier keinen Automaten, keine Schranke und auch kein Briefkasten, über den die Übernachtung und Nutzung des Stellplatzes in Bulgnéville bezahlt wird. Aber am Abend kommt ein Mitarbeiter der örtlichen Verwaltung vorbei und kassiert an jedem Wohnmobil den erstaunlichen Betrag von 4,00 Euro ab.

Dafür gibt es jede Menge Ruhe (zumindest als wir hier waren), Möglichkeiten zur Freizeitgestalltung und den wesentlichen Service fürs Wohnmobil.

Bezahlhinweis
Bezahlhinweis

Fazit

Wir werden den Platz definitiv wieder anfahren, sollten wir keine Lust haben noch ein wenig weiter zu fahren, zum oben erwähnten Lac de la Vingeanne.

WICHTIG ist noch zu wissen, dass die Zufahrt nicht über Pl. de la Font Marant (gegenüber vom Bäcker) erfolgen kann. Unsere Navigation wollte uns zunächst hier lang führen; es klappte aber nicht. Besser ist es, den Platz gleich über die Rue de Recolets anzufahren.

Werbung:

*Affiliate Link / Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vier × 4 =