Kulinarische Empfehlung in Deventer – Pommes und Bier

Kulinarische Empfehlung in Deventer
Teile diesen Beitrag

Kulinarische Empfehlung in Deventer

Als kulinarische Empfehlung in Deventer haben wir eine friterie und ein Bierencafé entdeckt.

Es ist bei weitem nicht so, dass ich die Stadt Deventer hier nur auf die beiden folgenden Empfehlungen reduzieren möchte. Ganz im Gegenteil. Deventer stand bei uns schon oft auf der Liste,

Pommes frites speciaal
friet speciaal

lange bevor wir mit einem Wohnmobil unterwegs waren. Da wir Deventer mit dem Pkw innerhalb von 1,5 h erreichen können, haben wir diese Stadt schon mehrfach besucht. Vorzugsweise an Tagen, wie dem 3. Oktober, wenn sehr viele Deutsche nach Enschede fahren; dann sind wir lieber noch knapp 60 Km weiter gefahren, um nicht an jeder Ecke deutsch zu hören. Davon abgesehen ist die Innenstadt von Deventer auch attraktiver als jene von Enschede.

Pommes frites als kulinarische Empfehlung in Deventer

Der erste Tipp in Deventer ist für alle, die Pommes frites schon immer essen, „Kulinarische Empfehlung in Deventer – Pommes und Bier“ weiterlesen

Käsemarkt in Alkmaar – ein touristisches Schauspiel

Käsemarkt Alkmaar head
Teile diesen Beitrag

Zu Ostern 2019 waren wir beim Käsemarkt in Alkmaar

Der Käsemarkt in Alkmaar hat die Stadt schon vor vielen Jahren weit über ihre Grenze hinaus bekannt gemacht. Als kleines Kind war ich zum ersten Mal dort. Am Osterwochenende waren wir im Rahmen einer kleinen Noord-Holland-Tour wieder in Alkmaar.

Entdecken Sie Alkmaar und den Käsemarkt* mit einer geführten Tour

Käsemarkt in Alkmaar
Käsemarkt in Alkmaar

Reiseführer Noordholland*

Diese Stadt auf den Titel ‚Die Käsestadt‘ zu reduzieren, wird der Stadt aber bei Weitem nicht gerecht. Ganz im Gegenteil. Das Spektakel ‚Käsemarkt ‚ macht in meinen Augen nur einen kleinen Teil des Charmes dieser Stadt in der Provinz Noord-Holland aus und ist in meinen Augen ein überbewertetes Schauspiel. „Käsemarkt in Alkmaar – ein touristisches Schauspiel“ weiterlesen

Der Bärenwald Müritz ist ein Erlebnis

header Bärenwald
Teile diesen Beitrag

Der Bärenwald Müritz ist ein Erlebnis und einen Umweg wert

Ein besonderes und höchst erfreuliches Ziel für Urlauber, Reisende und Tagesausflügler ist der Bärenwald Müritz im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte. Bei diesem schön angelegten Gehege mitten im naturbelassenen Wald handelt es sich um ein Schutzzentrum, allerdings ausschließlich für Braunbären.

Wildlebende Braunbären gibt es in Deutschland nicht mehr. Ein in Ruhpolding 1835 erlegte Braunbär soll der letzte Braunbär Deutschlands gewesen sein.

ein befreiter Bär
ein befreiter Bär

Alle Bären, die hier bis zu ihrem Lebensende in natürlichen Verhältnissen ganz Bär sein dürfen, stammen aus schwierigen Verhältnissen. Jeder Bär hat eine „Der Bärenwald Müritz ist ein Erlebnis“ weiterlesen

Ribe – älteste Stadt Dänemarks

Hafen von Ribe
Teile diesen Beitrag

Ribe gilt als älteste Stadt Dänemarks

Ribe kommt offensichtlich gut damit klar, den Status als älteste Stadt Dänemarks inne zu haben  auch wenn die Stadt recht klein ist.  Auf unserer Tour durch Dänemark war dieser überschaubare Ort unser erstes Übernachtungsziel.

REISEFÜHRER DÄNEMARK٭

Ribe war erstaunlicherweise einst die größte und wichtigste Stadt Dänemarks. Heute geht es eher beschaulich zu. „Ribe – älteste Stadt Dänemarks“ weiterlesen

Aarhus lebendige Grossstadt in Dänemark

Teile diesen Beitrag

Aarhus ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks und sehr sehenswert

Aarhus liegt an der Ostküste der Halbinsel Jütland und ist eine wichtige Hafenstadt in Dänemark und war auf unserer Rundreise in Dänemark selbstverständlich auch ein Reiseziel.  Die günstige Lage an der

Mündung des Flusses Århus Å erkannten schon die Wikinger im achten Jahrhundert. Sie bauten hier einen Hafen.

Aarhus ist eine unterschätzte Großstadt mit rund 285.000 Einwohnern. Etwa 45000 dieser Einwohner sind Studenten an der Universität Aarhus, der größten Universität in Dänemark.  Das internationale Studentenleben trägt „Aarhus lebendige Grossstadt in Dänemark“ weiterlesen