Stellplatz im Speckgürtel von Berlin – gemütlich und ruhig

Stellplatz im Speckgürtel von Berlin - Rehfelde

Stellplatz im Speckgürtel von Berlin

Einen urgemütlichen Stellplatz in Speckgürtel von Berlin haben wir bei einer Reise durch Brandenburg entdeckt. Auch wenn Berlin nicht unser Reiseziel war, so kann ich diesen Platz doch gerade für einen Besuch der Hauptstadt  empfehlen.

Der Stellplatz liegt östlich von Berlin in der kleinen Gemeinde Rehfelde. Von hier hat man auch die Möglichkeit schnell im kleinen Naturpark Märkische Schweiz zu sein. Der Naturpark, das kleinste Landschaftsschutzgebiet in Brandenburg, grenzt unmittelbar an die Gemeinde Rehfelde.

Auf dem Stellplatz im Speckgürtel von Berlin, in Rehfelde
Auf dem Stellplatz in Rehfelde

Ausgehend von diesem Stellplatz, kann man also ein abwechslungsreiches Programm gestallten. Einen Wechsel von der pulsierender Metropole Berlin zu einem entspannenden Aufenthalt in der Natur der Märkischen Schweiz.

Werbung

Was bietet der Stellplatz Campershof in Rehfelde/Brandenburg

Zunächst einmal bietet der Platz jede Menge Ruhe, Idylle und Gemütlichkeit. Kein Vergleich mit geschotterten Stellplätzen, auf denen man gerade man die Aufbautür öffnen kann. Hier kann man im Sommer ganz entspannend die abendliche Sonne  im Freien genießen. Die nächtliche Ruhe endet morgens mit dem Zwitschern der Vögel. Andere Klänge und Geräusche sind nachts fast nicht zu hören. 

Sanitärcontainer mit Duschen und Toiletten
Sanitärcontainer mit Duschen und Toiletten

Auf dem Stellplatz gibt es alles, was ein Wohnmobil  versorgt. Es gibt mehrere Wasserhähne, die über  die Rasenfläche verteilt sind.

Stellplatz im Speckgürtel von Berlin
Im linken Kasten am Container hängt eine Klingel für Neuankömmlinge

Ebenso lässt sich über all Strom beziehen. Die entsprechenden Kabel* vorausgesetzt.

Die Entsorgung der Toilette erfolgt rechts neben dem Sanitärcontainer. In diesem befinden sich Toiletten und Duschen. Ich nehme an, dass sie sehr sauber sein dürften, weil der gesamte Platz sehr gepflegt ist. Wir waren zu Coronazeiten hier und der Container war geschlossen.

Das Grauwasser kann über einer Rinne vor der großen Halle abgelassen werden. (In diese Halle können

Auf dem Stellplatz im Speckgürtel von Berlin, Mülltrennung
Mülltrennung

Wohnmobile übrigens ihr Winterquartier beziehen).

Die Ver- und Entsorgung ist, auf diesem überschaubaren Platz mit etwa 10 Plätzen, komplett gewährleistet.

Der Platz ist auch für einen Besuch in Berlin geeignet

Da innerhalb Berlins die öffentlichen Verkehrsmittel meinerAnsicht nach die erste Wahl sind, um von A nach B zu kommen, sollte man sich ein Ticket kaufen, welches einen Tag lang gültig ist. Diese Tickets sind in die drei Tarifzonen A,B und C eingeteilt. Nimmt man das Ticket Berlin ABC, dann beinhaltet dieses auch Rehfelde. Es kostet 9,60 und man kann sich den gesamten Tag in Berlin bewegen. Das Ticket AB für Berlin kostet nur einen Euro weniger.

Mit der Regionalbahn 26 ist man in 30 Minuten am Ostkreuz in Berlin. Steigt man hier in  U oder S-Bahn kann man 8 Minuten später am Alexander Platz sein. Von einem großen Stellplatz im Stadteil Gesundbrunnen innerhalb Berlins benötigt man auch 15 Minuten bis zum ‚Alex‘. Vom Stellplatz in Tegel sogar 45 Minuten.

Auf dem Stellplatz in Speckgürtel von Berlin
Auf dem Stellplatz in Speckgürtel von Berlin geht’s gemütlich zu

Allerdings muss der Bahnhof in Rehfelde noch erreicht werden. Für derartige Situationen ist es wieder einmal von großem Vorteil, wenn man Fahrräder im oder am Wohnmobil hat. Die Rückfahrt mit der Regionalbahn nach Rehfelde ist bis 23.30 Uhr  möglich. Die Haltestationen bei den beiden erwähnten Stellplätzen  muss man aber auch erreichen. Es macht zeitlich gesehen also keinen sehr großen Unterschied, ob man recht zentral im lauten Berlin ist oder doch eher in der ländlichen und ruhigen Region am Rande eines Naturparks.

Werbung

Was kostet der Platz?

 Der Stellplatz kostet pro Tag incl. Wasser und Abwasser 7,50 €. Wer Strom benötigt zahlt dafür pro Tag 1,50 €.  Für die Benutzung der Sanitäranlage werden weitere 2,50 € fällig.
Ein angemessenes Zahlsystem, bei dem man selbst entscheiden kann, was man haben möchte. Nicht wie auf Plätzen, die pro Nacht 25,00 € oder mehr kosten, weil ja alles inklusive ist. Das ist immer wieder ärgerlich, weil wir beispielsweise so gut wie nie Strom benötigen.

 

Werbung

Fazit:

Es ist ein großer Unterschied, ob man auf einem Stellplatz in Berlin mit bis zu 100 Wohnmobilen steht oder auf einem kleinen Stellplatz im Speckgürtel von Berlin, wie diesem in Rehfelde. Allein die Unruhe  von An- und Abreise macht einen Unterschied.

Reiseführer Berlin*

Reiseführer Brandenburg*

Geographisch mag dieser Patz deutlich weiter vom touristischen Berlin entfernt sein, zeitlich ist der Unterschied dagegen recht gering. es spricht also nicht viel dagegen einen ruhigen, idyllisch gelegenen Stellplatz außerhalb Berlins zu nutzen, um diese Stadt zu besichtigen. Es ist zudem auch eine deutlich günstigere Variante zum Übernachten.

Eine vorherige Kontaktaufnahme zum Betreiber des Platzes ist sicher von Vorteil, da die Stellplätze doch recht limitiert sind.

Wie komme ich hin, zu diesem Stellplatz im Speckgürtel von Berlin?

Strassenkarte Berlin-Brandenburg*

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Rehfelde

Karte wird geladen - bitte warten...

Rehfelde 52.520367, 13.940513

Adresse:

Campershof
Alt Werder 6, 15345 Rehfelde,

GPS:

N 52.52204, E 13.93878
N 52°31’19“, E 13°56’20“

٭=affiliate link