Stellplatz in Schleswig – Wiking Yachthafen

Stellplatz in Schleswig
Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Schleswig

Der Stellplatz in Schleswig befindet sich auf den Parkflächen vom Wiking Yachthafen und somit etwas außerhalb vom Zentrum der Kleinstadt, direkt unterhalb vom weit sichtbaren Wikingturm. Hier herrscht eine sehr entspannte Atmosphäre. Wir sollten hier einen gemütlichen Abend haben, auf den eine sehr ruhige Nacht folgte.

Es war niemand da – auch kein Problem!

Als wir auf diesem Platz ankamen, dachten wir zunächst, dass wir keine Chance mehr hätten, hier zu übernachten. Die offensichtlichen Flächen für Wohnmobile waren alle belegt. Es war auch niemand vor Ort, den wir hätten ansprechen können. Es war Pfingstmotag, also ein Feiertag. Aber an der Tür des Büros vom Hafenmeisters waren zwei Telefonnummern an der Tür zu sehen.

Stellplatz in Schleswig am Wiking Yachthafen
Ein Stellplatz mit ganz eigener Atmosphäre

Die erste Telefonnummer haben wir auch gleich gewählt. Es hat nicht lange gedauert und am anderen Ende hat sich eine echte, norddeutsche Stimme gemeldet. Auf die Frage, ob es noch irgendwie eine Möglichkeit gäbe, im Yachthafen unser Wohnmobil zu parken und zu übernachten, obwohl die Flächen alle belegt waren, gab es eine von mir nicht erwartete Antwort. Die sonore Stimme am anderen Ende sagte in etwa:“ Wenn Sie noch irgendwo eine freie Fläche finden, sodass noch alle anderen durchfahren können, dürfen sie stehen, wo Sie wollen“.

Das war eine Angebot! Also haben wir uns mal schnell einen Überblick verschafft, was mit unserem Wohnmobil noch möglich sein könnte. Zwischen abgestellten Trailern wäre Platz, aber das gefiel uns nicht.

„Stellplatz in Schleswig – Wiking Yachthafen“ weiterlesen

Stellplatz in Brügge zentral gelegen, aber nicht billig

Brügge

Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Brügge ist sehr zentral gelegen

Dieser zentral gelegene Stellplatz in Brügge erleichtert den Besuch der Stadt ungemein. Wir standen hier für zwei Nächte und haben die wirklich kurzen Wege in die mittelalterliche Altstadt genossen.

Stellplatz in Brügge - Einfahrt
Stellplatz in Brügge – Einfahrt und Ticketautomat

In der Innenstadt von Brügge ist das Übernachten im Wohnmobil verboten, auch wenn auf verschiedenen Stellplatz-Seiten im Netz immer wieder von kostenlosen  Möglichkeiten des Übernachtens berichtet wird. Laut der Internetseite visitbruges.be ist lediglich das Parken von Fahrzeugen unter 3,5 „Stellplatz in Brügge zentral gelegen, aber nicht billig“ weiterlesen

Stellplatz in Tangermünde, eine positive Überraschung

stellplatz in Tangermünde header

Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Tangermünde

Der Stellplatz in Tangermünde war eigentlich nur ein Ausweichplatz als wir an der Elbe entlang gefahren sind. Eigentlich wollten wir für eine Nacht in Stendal stehen. Der dortige Platz war aber durch ein Fest belegt. Zum Glück, wie sich im Nachhinein herausstellen sollte. Wir hatten zwar auch noch einen Platz im Norden Stendals über den Stellplatzführer „Landvergnügen“ angefahren, aber  dort gefiel es uns nicht wirklich.

Stendal hatten wir also nach einem Rundgang und  kleinen Einkäufen hinter uns gelassen und sind auf direktem Weg wieder näher an die Elbe gefahren. Unser Ziel war der Stellplatz in Tangermünde. Die Anfahrt erwies allerdings als recht kompliziert. Tangermünde schien eine einzige Baustelle zu sein. „Stellplatz in Tangermünde, eine positive Überraschung“ weiterlesen

Stellplatz in Ebeltoft – Dänemark

Stellplatz Ebeltoft

Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Ebeltoft – Dänemark

Einen Stellplatz in Ebeltoft zu finden, sollte nicht das ganz große Problem sein. Es gibt gleich drei Stellplätze im Ort und im Umkreis von etwa 5 Kilometern drei Campingplätze und einen weiteren Stellplatz. Eine Übernachtung oder ein etwas längerer Aufenthalt in diesem beschaulichen Ort sollte also klappen.

Wir haben ganz spontan den Stellplatz  ‚Ebeltoft Skudehavn‘ am Jachthafen angesteuert. Es gab noch freie Flächen zum Stehen. Offiziell sind „Stellplatz in Ebeltoft – Dänemark“ weiterlesen

Stellplatz in Quedlinburg, nahe der Innenstadt

Quedlinburg Häuser

Teile diesen Beitrag

Stellplatz in Quedlinburg

Einen Stellplatz in Quedlinburg zu finden ist angesichts der Tatsache, dass es gleich vier verschiedene Plätze gibt eigentlich recht einfach. Und das bei einer Stadt mit  nur 28000 Einwohnern. Es wird vermutlich mit der Ernennung zur UNESCO-Welterbestätte im Jahr 1994 zusammenhängen. Quedlinburg ist  aufgrund der zahlreichen, hervorragend erhaltenen Fachwerkhäuser ein hervorragendes Beispiel einer mittelalterlichen Stadt in Europa. Desweiteren hat Quedlinburg in der Stiftskirche ein weltberühmten Kirchenschatz.

Und was bietet dieser Stellplatz in Quedlinburg?

„Stellplatz in Quedlinburg, nahe der Innenstadt“ weiterlesen