Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil immer dabei

Teile diesen Beitrag

Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil, nicht nur zum Musik hören

Um Musik oder Radio zu hören nutzen wir schon seit einigen Jahren einen kabellosen Bluetooth Lautsprecher* im Wohnmobil. Das hat für uns durchaus angenehme Vorteile.

Wir haben zwar ein standardmäßiges CD-Radio mit USB im Wohnmobil und haben somit auch immer ausreichend Musik dabei. Aber wir hören diese eigentlich nur während der Fahrt, wenn wir uns von A nach B bewegen.

Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil
UE Boom 2 – Werbung

Ab und zu möchten wir aber auch mal Radio hören. Das Radio macht aber natürlich nur Sinn, wenn man in Ländern unterwegs ist, deren Sprache man gut versteht. Es besteht ja nicht so ohne weiteres die Möglichkeit mit dem Autoradio einen deutschsprachigen Sender im Ausland zu empfangen. Zumindest klappt es nicht mit unserem Radio. Auch nicht bei digitalem Empfang. Um, egal wo man ist, deutsch-sprachiges Radio empfangen zu können, kam die Idee der Kombination von Radio-App und Bluetooth-Lautsprecher.

Deutschsprachiges Radio in guter Qualität hören dank Bluetooth-Lautsprecher auch im Wohnmobil

Hier kommt dann das Smartphone oder Tablet in Kombination mit einem Bluetooth-Lautsprecher ins Spiel, um dabei sogar einen guten Klang zu haben. Wenn der Lieblingssender aus der Heimat eine App zum ‚Radiohören‘ anbietet, kann man diesen jederzeit und überall als online Radio hören. Vorausgesetzt, man hat ein entsprechendes Smartphone mit Internet-Guthaben oder Internet im Wohnmobil.

Durch den verbundenen Bluetooth-Lautsprecher (je nach Modell) sogar mit einem richtig guten Klang. Dass der Klang eines Smartphones oder Tablets nicht wirklich gut ist, unterstelle ich hier einfach mal. Der Klang unseres Bluetooth-Lautsprecher von Ultimate Ears* mit Surround-Sound ist jedenfalls um ein Vielfaches besser bzw. richtig gut. Da hält wohl kein kleiner tragbarer Computer mit.

Werbung

Auch im Freien macht dieser kabellose-Lautsprecher Spaß

Am Abend, wenn wir noch ein wenig vorm Wohnmobil sitzen und den Tag Revue passieren lassen oder wenn wir grillen, können wir in einer angenehmen Lautstärke unsere Musik hören. Und zwar in einer Lautstärke, bei der nicht die gesamte Umgebung mithören muss.  Wir stellen einfach den mit dem Smartphone verbundenen Lautsprecher auf den Tisch und können dezent unsere Musik hören. Auf dem Telefon ist genügend Platz für mehrere tausend Songs.

Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil
Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil

Das eingebaute Radio im Wohnmobil müsste man recht weit aufdrehen, damit es vorm Wohnmobil am Tisch ähnlich gut zu hören ist.

Auch mehrere Meter vom Wohnmobil entfernt klappt es wunderbar, ohne, dass die Umgebung unnötig beschallt wird. Der Abstand zwischen Bluetooth-Lautsprecher und Smartphone kann jederzeit so geändert und angepasst werden, dass guter Empfang des Lautsprechers gewährleistet ist. Der Standort zum Hören kann also recht flexibel gewählt werden. Kann das ein Autoradio auch?

Unmengen an Musik über diesen Lautsprecher im Wohnmobil hören oder auch am Strand oder so

Das ist ein weiterer Pluspunkt. Auf einer entsprechenden Speicherkarte im Smartphone oder im Tablet ist so viel Platz für die eigene Musik, dass einen annähernd die ganze CD-Sammlung oder auch mehr beim Reisen im Wohnmobil begleiten kann. Der Platz für CD’s ist in jedem Wohnmobil dagegen sehr begrenzt.

Wer ein Radio mit USB Steckplatz sein eigen nennt, kann natürlich auch hiermit über die gleiche Menge an Musik verfügen.

Auch für besseren Klang beim Streamen

Wir reisen bewusst ohne Fernseher. Dennoch haben wir eigentlich immer zwei oder drei heruntergeladenen Filme auf dem Tablet, die wir uns vor der Reise bei Amazon-Prime ausgesucht haben. Wenn es mal richtig mieses Wetter gibt oder wir völlig erledigt sind, kommt es schon mal vor, dass wir einen Film (meist über mehrere Abende verteilt) anschauen. Auch hierbei wird die Klangqualität dank Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil natürlich deutlich aufgewertet.

Werbung

Mein Fazit zum Thema: Bluetooth Lautsprecher im Wohnmobil

Mit einem guten Bluetooth-Lautsprecher lässt sich in ordentlicher Qualität überall der Lieblings-Radiosender hören, soweit er online verfügbar ist. Da wir bewusst auf einen Fernseher verzichten ist dies eine wertvolle Option. Die eigene Musiksammlung kann dezent und rücksichtsvoll von Smartphone oder Tablet in Verbindung mit dem kabellosen Lautsprecher gehört werden, ohne, dass man die Nachbarn mithören lassen muss. Die Klangqualität ist definitiv besser als die des Telefons.

Werbung

Unsere Erfahrungen basieren auf der UE BOOM 2, die ich an anderer Stelle näher unter die Lupe nehmen werde.

٭=affiliate link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

10 + 7 =