Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil

Teile diesen Beitrag

Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil

Den Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil zu besuchen hat sich für uns als ideal erwiesen.

Wir wussten überhaupt nicht, was auf uns zukommen würde. Auch haben wir uns bei unserem Besuch im Vorfeld nicht über den Stellplatz für Wohnmobile informiert. Uns war nur bekannt, dass es eine Möglichkeit für Wohnmobile gibt. Wir haben ein recht warmes Herbstwochenende ausgesucht um mit unserem Wohnmobil zum Landschaftspark Duisburg Nord zu fahren. Bei unserer Ankunft war es bereits am dämmern.

Werbung

Zunächst waren wir erstaunt,dass noch so viel Betriebsamkeit herrschte. Auch wenn es noch angenehm warm war an diesem Herbstabend, so war es doch schon dunkel. Wir kamen dem ehemalgien

Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil
Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil – ruhiger Platz zum Schlafen

Hüttenwerk näher und es war klar, was die Menschen hierher lockte. Von der Straße aus war zu sehen,  dass viele Bauwerke der Hütte in unterschiedlichen Farben illuminiert waren.  Das, was von der Zufahrtstraße zum Parkplatz zu sehen war, sah schon sehr beeindruckend und spannend aus. Wir wollten jetzt schnell einen Platz fürs Wohnmobil finden.

Stellplatz am Landschaftspark Duisburg

Beim Stellplatz am Landschaftspark Duisburg handelt es sich eher um einen schlichten, geschotterten Parkplatz. Nicht mehr und nicht weniger. Die Flächen für Wohnmobile sind nicht extra ausgewiesen, so dass man sich einfach einen freien Platz zwischen den PKW suchen muss. Das erwies sich bei unserer Ankunft als recht problematisch. Wir sind den Großparkplatz auf und ab gefahren, ohne einen Platz zu finden, wo wir uns hätten hinstellen können. Wir dachten zudem, dass es durch regelmäßiges An- und Abfahren der PKW sehr unruhig werden könnte. Später stellte sich heraus, dass auf dem Gelände in einer Halle ein großes Fest stattfand. Auch in der hintersten Ecke war kein freier Platz zu finden, der für eher kleines Wohnmobil groß genug gewesen wäre.

Werbung

Wir hatten eine sehr ruhige Nacht

Also nochmals zurück zur  Einfahrt.  Beim erneuten Anlauf haben wir uns mit dem Wohnmobil konsequent in der rechten Hälfte des Platzes aufgehalten

nächtliche Beleuchtung im Landschaftspark Duisburg
nächtliche Beleuchtung im Landschaftspark Duisburg

und sind dort so weit wie möglich gefahren. Schließlich kamen wir in einen Bereich, wo wir zwischen zwei Gebäuden durch gefahren sind. Hinter diesen Gebäuden standen mehrere Leih-LKW und es war ein kleines Camp eingerichtet mit einer kleinen Kantine. Es saßen ein paar Leute auf den langen Holzbänken. Wir sind an diesem Lager vorbei gefahren und haben mit Distanz auf der rechten Seite unser Wohnmobil abgestellt. Ich bin ausgestiegen und bin das Stück zurückgelaufen, um zu fragen, ob es stören würde, wenn wir dort für eine Nacht stehen würden. Es handelte sich bei den Anwesenden um eine Filmcrew, die hier ihr Aufnahme – Camp installiert hatten. Wir störten nicht, da sie an diesem Abend eh bald wegfahren würden. Ob man grundsätzlich dort übernachten darf, konnten sie uns nicht sagen. Wir sind geblieben und hatten eine wirklich ruhige Nacht. Hier die genauen GPS Daten (N51,482938  E6,787601) der damals ruhigen Ecke.

Erwartet hatten wir aber störende Autofahrer

Soweit wir auf verschiedenen Portalen zuvor gelesen haben, soll es auf dem Stellplatz durch jugendliche ‚Autotester‘ in der Nacht recht laut sein. Vielleicht hatten wir einfach nur Glück an diesem Samstag, aber in dem Bereich wo wir uns aufgehalten haben war es richtig ruhig.Landschaftspark Duisburg Nord

Am nächsten Morgen konnten wir gemütlich im Freien unter blauem Himmel frühstücken, nachdem ich das Auto ein wenig umgesetzt hatte und es dann in der morgentlichen Sonne stand. Es war ja schon Mitte Oktober. Da ist die Sonne am Morgen schon sehr angenehm, um Klapptisch und Stühle raus zu stellen und ein frisch aufgebackenes Brötchen zu genießen.

Was bietet dieser Stellplatz?

 

Zunächst einmal ist das Übernachten und Stehen auf diesem Parkplatz das ganze Jahr möglich und kostenlos. Aber es ist ja auch nicht wirklich

Versorgungsstation beim Landschaftspark Duisburg
Versorgungsstation beim Landschaftspark Duisburg

mehr als nur ein Parkplatz.  Lediglich im vorderen asphaltierten Bereich des Parkplatzes, dort, wo auch Reisebusse parken dürfen, gibt es die Möglichkeit Grauwasser abzulassen und frisches Wasser aufzufüllen. Direkt daneben befindet sich auch die Tauchschule ‚TauchRevierGasometer‘.

 

Werbung

Die Kosten

Kosten entstehen an diesem Stellplatz nur im Bereich der Ver- und

Beleuchtung im Landschaftspark Duisburg
nächtliche Beleuchtung im Landschaftspark Duisburg – einer der drei Kamine

Entsorgung. Hier benötigt man eine wenig Münz-Geld. Für 1 Euro fließen 80 l Wasser in den Tank. Die Versorgung mit Frischwasser findet über eine Versorgungssäule von „Sani Station“ statt. Hier kann auch das Grauwasser abgelassen werden. Die Entsorgung der Toilettenkassette kostet 50 Cent. Stromanschlüsse haben wir nicht zu sehen bekommen. In dem Bereich, wo wir unsere Ruhe hatten, gibt es definitiv keinen Strom. Grundsätzlich halten wir aber auch keine Ausschau nach Stromsäulen. Dank Solarstrom und passender Aufbaubatterie sind wir in der Beziehung autark, was sich immer wieder als sehr angenehm erwiest.

Und sonst?

Der Aufenthalt auf diesem Stellplatz am Landschaftspark Duisburg mit dem Wohnmobil ist natürlich sehr praktisch, wenn man sich zu später Stunde in aller Ruhe von der bunt beleuchteten, ehemalige Industrieanlage beeindrucken lassen möchte. Wir haben es zumindest sehr genossen, dass nur sehr wenige Menschen gegen 22.30 Uhr den Weg hier her gefunden hatten. Danach hatten wir einen sehr kurzen Weg ins Bett und mussten zudem ja auch nicht mehr fahren.

Der Aufstieg auf den Hochofen 5 lohnt sich und erlaubt eine grandiose Sicht über die Anlage, wie auch einen weiten Blick über das mittlerweile grüne Ruhrgebiet.

Blick vom Hochofen 5 im Landschaftspark Duisburg
Blick vom Hochofen 5 im Landschaftspark Duisburg

Fazit

Der Platz war entgegen unserer

Hochseilparcours im Landschaftspark Duisburg
Hochseilparcours im Landschaftspark Duisburg bei Nacht

Erwartung sehr ruhig und wir konnten den sommerlichen Abend an diesem Herbsttag richtig genießen. Den Landschaftspark sollte man gesehen haben. Wir kommen irgendwann wieder! Auch um das ein oder andere weitere Freizeitangebot zu nutzen, wie z.B. den
Hochseilparcours oder das Tauchgasometer.

Wie komme ich zu diesem Stellplatz beim Landschaftspark Duisburg Nord?

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoGeoJSON-LogoGeoRSS-Logo
Landschaftspark Duisburg

Karte wird geladen - bitte warten...

Landschaftspark Duisburg 51.482938, 6.787601

 

Adresse:

Emscherstraße 71

47137 Duisburg

GPS:

N 51.4823          E 6.78623
N 51°28’56“    E 6°47’10“

Auffahrkeile zum Ausgleich von Schieflagen*

Wasserwaage für ebenen Stand*

 

Werbung

٭=affiliate

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × 1 =

* Dieses Formular speichert Name, E-Mail und Inhalt, damit wir den Überblick über auf dieser Webseite veröffentlichte Kommentare behalten. Für detaillierte Informationen, wo, wie und warum wir deine Daten speichern, wirf bitte einen Blick in unsere Datenschutzerklärung.